SCHMUCK AUS FEINGOLD 999.9

Liebe Schmuckfreunde !

Jahrzehnte lange Erfahrung und die Liebe zu Farben, Formen und Schmuck haben Gold in reinster Form sprich Feingold zu meinem absoluten Lieblingsmaterial werden lassen. 

Immer wenn das Thema Feingold während meiner Ausbildung und später in vielen Gesprächen mit Herstellern und Designern angesprochen wurde, hieß es immer:  „geht nicht“ funktioniert nicht, zu weich...Punkt! Ende ! Aus ! 

Ich habe mich immer gefragt, warum in allen berühmten Museen der Welt zum Teil über 5000 Jahre alter Schmuck aus Feingold heute noch aussieht wie am Tag seiner Fertigstellung.

Feingold hat die Eigenschaft durchs Tragen, insbesondere bei Ringen, immer schöner und ausdrucksstärker zu werden.

Er spiegelt sozusagen Teile Deines Wesens, repräsentiert Deinen aussergewöhnlichen Geschmack.

Das einzige und faszinierendste Metall, das wegen seiner gelben Farbe und seinem magischen Schimmer die Verbindung mit der Sonne symbolisiert. Früher war Gold nur Königshäusern und besonderen Persönlichkeiten vorbehalten.

Heute brauchst Du um Feingoldschmuck zu Tragen schon etwas Persönlichkeit und Selbstbewusstsein. 

Wir fertigen vom kleinen Nugget über Eheringe sogar massive Golfbälle in Feingold.

Meine Motivation ist, aussergewöhnlichen Schmuck für aussergewöhnliche Menschen zu schaffen.

Schmuck aus Feingold, der zu allen Zeiten einen gewissen Wert hat, sowohl materiell als auch emotional.

Der Zuspruch meiner Kunden erlaubt eine Kultivierung meines Schmuckthemas Aurum1000.

 

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Freude beim Schmücken!

Peter Krahn

Goldschmiedemeister und Schmuckdesigner

am 8.8.11

Feingold Schmuck - Krahn Design by Aurum1000 - Luxury memories of Tenerife - Peter Krahn
Feingoldstudio AURUM1000 in La Caleta - Teneriffa

AURUM1000

hat seinen Ursprung in einem Juwelierunternehmen, das im Jahr 1976 von Edith Krahn gegründet wurde.

1983 wurde die Firma um ein Goldschmiedeatelier von Peter Krahn erweitert.

Schon bald entstanden weitere Geschäfte. 

Im Jahr 2009 zieht es ihn auf die Kanarischen Inseln, genauer gesagt nach Teneriffa und genau hier, inspiriert durch die Urwüchsigkeit der Natur der Insel, kreiert er neue einzigartige Kollektionen aus purem Gold sprich "Schmuck aus Feingold".

Bizarre Lava mit anschmiegsamen Feingold, oder Sternenhimmel aus strahlendem Feingold mit Brillanten, auch  Sonnen aus geknittertem leuchtendem puren Gold.

Es entstehen Arbeiten, die mit der Perfektion der Handarbeit einzigartig und nicht wiederholbar sind.

Die Techniken, die Peter Krahn am einzelnen Objekt anwendet, hinterlassen deutlich sichtbare Spuren auf den Arbeiten. So sind die Kräfte zu spüren die auf die einzelnen Schmuckstücke im Entstehungsprozess eingewirkt haben, archaisch und doch zeitlos.

Das Material Feingold 999,9 bleibt in den Arbeiten immer Hauptmotiv. 

Feingold lat. aurum metallicum was soviel wie Metall des Lichtes bedeutet.

Werte wie Qualität „made in Germany”, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ein individueller Service werden bei AURUM1000 seit über 35 Jahren gelebt. 


_________________